„Wir behalten diese Menschen hier“

„Wir behalten diese Menschen hier“

Foto: privat

Bundesinnenminister Thomas de Maizière verglich das Kirchenasyl mit der Scharia und bezeichnete kirchliche Schutzräume als rechtsfrei. Vom Schreibtisch aus hat man eben gut reden. Claus-Dieter Schulze, Pfarrer im Ruhestand, ist einer von denen, die nicht vom Schreibtisch aus urteilen, sondern direkt an der Basis aktiv sind. Seine Kirchengemeinde Joachimsthal und die Kommunität Grimnitz haben vor fünf Wochen eine iranische Familie aufgenommen. Luisa Meyer sprach mit ihm.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen

 

Fasten aus Zwang?

Fasten aus Zwang?

Foto: epd

Am Aschermittwoch, beginnt die Fastenzeit. Bevor es fleißig ans Verzichten geht, sollte man sich allerdings noch eine Frage stellen: Faste ich aus bloßem Pflichtgefühl oder weil es mir eine Herzensangelegenheit ist? Martin Luther wendete sich gegen das Fasten aus einem Zwang heraus. Bischof Markus Dröge tut es ihm gleich.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen

 

Pflege stationär

Pflege stationär

Foto: Nils Bornemann/DWBO

Ute S. hat vor drei Jahren ihrem Mann fest versprochen, ihn bis zum Schluss selbst zu pflegen. Sie merkt aber, dass ihr die jahrelange körperliche und psychische Belastung zu viel wird. Da ihre Kinder weit weg in Westdeutschland leben, entschließt sie sich, sich über die stationäre Pflegeeinrichtung der Diakonie im Kiez zu informieren.

Im aktuellen Glaubenskurs Diakonie schreibt Claudia Ott, Geschäftsführerin des Evangelischen Verbandes für Altenarbeit und pflegerische Dienste im DWBO, über die stationäre Pflege.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen