Agenda 2010 und Hartz IV

Agenda 2010 und Hartz IV

Gestaltung: Dietmar Silber

Ein älterer Mann, durchaus nicht ärmlich gekleidet, durchwühlt mit der Taschenlampe Abfalleimer nach Pfandflaschen. Ein neues und immer häufiger zu sehendes Bild! In der alten Bundesrepublik war Armut zu einem Randphänomen geworden, doch nun kehrt sie zurück. Dabei sinken die Arbeitslosenzahlen. Aber um welchen Preis? In unserer neuen Ausgabe des "Orientierungskurses Diakonie" schreibt Franz Segbers.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen

Vergänglich

Vergänglich

Foto: Dietmar Silber

Im Römerbrief spricht der Apostel Paulus vom Leid der Schöpfung und ihrem Warten auf Erlösung. Am Ewigkeitssonntag gedenken wir derer, die bereits erlöst wurden. Freude und Erleichterung fallen dabei aber oft schwer. Denn für uns als Hinterbliebene ist der Tod eines geliebten Menschen ein schwerer Verlust. Veit Hoffmann beschreibt das unsichtbare Tauziehen zwischen Dunkelheit und Licht.

Weiterlesen …

Freude auf Vielfalt und Weite in der EKBO

Freude auf Vielfalt und Weite in der EKBO

Foto: Uwe Baumann

Bei der Herbstsynode der EKBO wurden in der vergangenen Woche die Nachfolger für zwei wichtige Kirchenämter gewählt: Der Jurist Jörg Antoine wird Konsistorialpräsident und Pröpstin Friederike von Kirchbach reicht den Staffelstab an den Theologen Christian Stäblein weiter. Uwe Baumann stellt die Amtsneulinge vor und berichtet über die Synode.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen

Wohnen auf dem Friedhof

Wohnen auf dem Friedhof

Foto: Dietmar Silber

Viele Trauernde ziehen sich zum Gedenken auf den Friedhof zurück. Wo lässt es sich einem Verstorbenen näher sein, als an seinem Grab? Doch zwischen Granitkreuzen und Särgen zu wohnen, können sich wohl die wenigsten vorstellen. Pfarrer Jürgen Quandt tut es. Und fühlt sich wohl dabei. Monika Herrmann sprach mit ihm.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen