Weg ins Paradies oder in die Hölle

Bedingungsloses Grundeinkommen

In der zukünftigen Arbeitswelt werden Menschen voraussichtlich mehr und mehr durch Roboter ersetzt. Die Zeichnung ist dem Gemälde von Michelangelo „Gott erschuf Adam“ in der Sixtinischen Kapelle in Rom nachempfunden. Lebensgroße Kopien von Michelangelo's Sixtinischer Kapelle sind noch bis zum 16. Mai in der Parochialkirche in Berlin-Mitte zu sehen. Grafik: epd

Bürgergeld, Grundeinkommen, 1000 Euro monatlich für jeden – Modelle gibt es viele, die allerdings alle unterschiedliche Ziele dabei verfolgen. Eva Douma, ehemalige Referentin beim Paritätischen Wohlfahrtsverband und heute selbstständige Beraterin und Trainerin, stellt sie vor und fragt: Was heißt es für den Sozialstaat, wenn wir das bedingunglose Grundeinkommen einführen?

Ausgabe kaufen und Artikel lesen

Zurück

Einen Kommentar schreiben