„Menschen sehnen sich nach Frieden“

Sani Ibrahim Azar

Bischof Sani Ibrahim Azar beim Gottesdienst zu seiner Einführung am 12. Januar in Jerusalem. Foto: Berliner Missionswerk

Das Kairos-Palästina-Dokument – ein Aufruf palästinensischer Christen, veröffentlicht im Jahr 2009 –  beinhaltet einen Aufruf zum Boykott israelischer Waren. Sani Ibrahim Azar, der neue Bischof der Evangelisch Lutherischen Kirche in Jordanien und im Heiligen Land, betrachtet diesen als problematisch. Markus Kowalski sprach mit ihm.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen

Zurück

Einen Kommentar schreiben