Informationsrecht oder Werbung?

Abtreibung Werbung

Foto: epd

Wo hört Information auf und beginnt Werbung? Diese Frage beschäftigte ein Gericht, das einer Ärztin untersagt, auf ihrer Webseite über Abtreibung zu informieren. Markus Kowalski erklärt, was die Änderung des Paragrafen 219a im Strafgesetzbuch zur Folge hätte und was die Kirchen dazu sagen.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen

Zurück

Einen Kommentar schreiben