Dieser Bus hält überall

Bibelmobil Görlitz

Stephan Naumann, Andreas Schmidt und Thomas Brendel (v.l.) reisen mit dem Bibelmobil durch die Region und Europa.
Foto: Andreas Kirschke

Innen wirkt der umgebaute Doppelstock-Reisebus geräumig. Im Untergeschoss enthält der Bus eine Ausstellung zur Entstehung der Bibel. Im Obergeschoss können Gruppen zwei multimediale Räume nutzen. Andreas Schmidt und Stephan Naumann sind europaweit mit dem Bibel­mobil unterwegs. Seit Dezember 2017 liegt das Projekt in den Händen des neu gegründeten Vereins BibelMobil mit Sitz in Görlitz.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen

Zurück

Einen Kommentar schreiben