Der Bienenvater

Der Bienenvater

Foto: Uli Schulte Döinghaus

Am 20. Mai ist UN-Weltbienentag. Andreas Pflitsch betreut als Imker drei Völker auf dem Dach des Evangelischen Zentrums in Berlin-Friedrichshain – und erwartet eine gute Honigernte. Uli Schulte Döinghaus besuchte ihn und seine Bienen.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen

Skandal: Pfarrer ohrfeigt Braut

Skandal: Pfarrer ohrfeigt Braut

Pfarrer auf der Anklagebank: Am 30. Juni 1869 musste sich Auguste Fournier vor Gericht verteidigen, weil er eine Braut geohrfeigt hatte. Abbildungen aus: Der Ohrfeigen-Proceß. Wortgetreuer Bericht der öffentlichen Verhandlung wider den Ober-Consistorial-Rath Dr. Fournier am 30. Juni 1869, Bergmann-Verlag, Berlin 1869

Vor 150 Jahren fand der „Ohrfeigen-Prozess“ gegen Oberkonsistorialrat August Fournier statt. Er war Theodor Fontanes Konfirmator. Karl Friedrich Ulrichs schreibt über den Vorfall und den Prozess.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen

Poker um Ablösesumme

Poker um Ablösesumme

Sollen die Staatsleistungen an Kirchen abgelöst werden? Foto: klimkin/pixabay

Die nicht-zweckgebundener „Staatsleistungen“ der deutschen Steuerzahler an die Kirchen sind seit über 200 Jahren ein Provisorium. Doch eine Lösung ist nicht in Sicht – weil Bund und Länder das Thema scheuen. Uli Schulte Döinghaus berichtet.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen

Kiez und Kirche im Containerstyle

Kiez und Kirche im Containerstyle

Entwurf der Container Kiez Kirche. Foto: Philipp Rhein, EJBO/in_design architektur Tim Driedger

Hört man den Begriff „Container“ hat man schnell einen Blech- oder Plastikkasten voller Müllsäcke vor Augen. Das Wort aber leitet sich vom lateinischen „continere“ ab, was zusammenhalten bedeutet. Das erklärte Landesjugendpfarrerin Sarah Oltmann unserer Jugendredakteurin Vivien Löpelmann. Die Evangelische Jugend der EKBO arbeitet aktuell an einer Containerkirche, die beim Kirchentag in Dortmund aufgebaut werden soll. Nicht aus Müll-, sondern aus Frachtcontainern wird sie bestehen.

Ausgabe kaufen und Artikel lesen